Neugeborenen-Reanimation – interdisziplinärer PALS-Kurs

Samstag, den 2. November 2019, 08.00 Uhr

01067 Dresden

Flyer_Neugeborenen-Reanimation_6. April und 2. November 2019

Neugeborenen-Reanimation – interdisziplinärer

PALS-Kurs

Dieser Kurs richtet sich an Geburtshelfer, Hebammen, Kinderärzte, Kinderkranken-schwestern und alle Ärzte, Schwestern und Pfleger, die im Rahmen ihrer Berufsausübung mit der Durchführung der Neugeborenenreanimation vertraut sein müssen.

Der Kurs folgt den aktuellen Guidelines des Neonatal Resuscitation Program der American Academy of Pediatrics (AAP–NRP) und der American Heart Association (AHA). Im Kurs werden die Abläufe der basalen und erweiterten Neugeborenenreanimation unter Nutzung moderner Simulatoren und realistischer Kreißsaalbedingungen trainiert. Besonderes Augenmerk gilt dem Management der Atemwege, der Beatmung, des Kreislaufes (einschließlich zentraler Zugänge) sowie der Zusammenarbeit des Reanimationsteams.

Zielgruppe

  • Hebammen, Pflegekräfte und Ärzte speziell aus den Bereichen Gynäkologie, Pädiatrie und Anästhesie
  • alle im Rettungsdienst tätigen Ärzte

Kursinhalte

  • Basismaßnahmen der Neugeborenenreanimation
  • Risikoneugeborene
  • Beurteilung des Neugeborenen
  • ABCD-Blöcke
  • Erweiterte Neugeborenenreanimation
  • Intubation
  • Medikamente
  • Mekoniumaspiration
  • spezielle Krankheitsbilder
  • Kreislauftherapie, kritische Herzfehler
  • Blutdruck bei Neugeborenen
  • Volumentherapie
  • medikamentöse Kreislauftherapie
  • kritische Herzfehler

    P
    raktische Übungen
  • an Hand verschiedener Szenarien wird das Vorgehen bei möglichen perinatalen Komplikationen trainiert

Gebühr

  • 230,00 Euro
  • Von der Sächsischen Landesärztekammer ist der Kurs mit 10 Punkten für das Fortbildungszertifikat anerkannt.

Anzahl der Teilnehmer

Um Ihnen möglichst viel Zeit am Simulator zu ermöglichen, haben wir unsere Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt.

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, um sicher teilnehmen zu können.


Anmeldung

Keep this field blank:
Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Es sind keine Plätze mehr verfügbar.


Veranstaltungsort