Interdisziplinäre Schmerzkonferenz

Mittwoch, den 11. Dezember 2019, 16.00 Uhr

01067 Dresden

Flyer_Schmerztherapie-Fortbildungsreihe 2019

Interdisziplinäre Schmerzkonferenz

Dresden Friedrichstadt 2019

Auch wenn Schmerzkonferenzen ursprünglich als Pflichtweiterbildungen im Rahmen der Qualitätssicherungsvereinbarung Schmerztherapie der Kassenärztlichen Vereinigung entstanden sind, so sind diese doch längst zu einem wertvollen und festen Bestandteil unserer schmerztherapeutischen Arbeit geworden. Besonders schätzen wir den interprofessionellen Austausch mit allen teilnehmenden Fachdisziplinen zum Nutzen unserer Patienten und zur Erarbeitung einer klaren Behandlungsstrategie.

Wir freuen uns sehr auf Ihre aktive Teilnahme sowie einen konstruktiven Fachaustausch und nehmen wie immer gern Ihre Patienten- Anmeldungen aus allen Fachbereichen entgegen.

Kursinhalte

  • Fallbesprechung mit Patientenvorstellung
  • interdisziplinäre Diskussion
  • Nachbesprechung vorangegangener oder anderer Patientenfälle

Gebühr

  • ohne
  • Von der Sächsischen Landesärztekammer ist der Kurs mit 3 Punkten für das Fortbildungszertifikat anerkannt.


Anmeldung


Veranstaltungsort